LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 17 29 70

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

Aktuelle Pressemitteilungen

Studienfahrt „Belgien. Erinnerungsorte an die beiden Weltkriege“ vom 3. – 5. November 2018 / Anmeldung notwendig

Weiterlesen

Vortrag „Koblenz und Luxemburg – Der Gau Moselland (1941-1945)“ am 25. Juni 2019 in der Florinskirche in Koblenz / Teilnahme kostenlos

Weiterlesen

Ausstellungseröffnung „Gewerkschafter im KZ Osthofen“ wird am 18. Juni 2019 in Mainzer Julius-Lehlbach-Haus eröffnet / Bis 28. Juni zu sehen /...

Weiterlesen

Bildungsreise nach Israel vom 2. – 11. November 2019 / Besuche in Haifa, Yad Vashem, Bethlehem, Masada, dem Toten Meer und Jerusalem

Weiterlesen

Titelverleihung Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage an Grundschule Zeppelin Speyer am 17. Juni 2019

Weiterlesen

45. Informationstagung zur Gedenkarbeit in Rheinland-Pfalz am Samstag, 15. Juni 2019 in der Gedenkstätte KZ Osthofen

Weiterlesen

2. Fachtagung „DR Kongo“ am Samstag, 15. Juni in der Landeszentrale für politische Bildung in Mainz

Weiterlesen

Vortrag mit Diskussion „Feminismus und Popkultur“ mit Anne-Sophie Tramer am 7. Juni 2019 in Mainz / Eintritt frei

Weiterlesen

Vortrag „Frauen = Ehefrauen? Was weibliche Eigenständigkeit und lesbische Liebe verhinderte“ der Historikerin Dr. Kirsten Plötz am Donnerstag, 6. Juni...

Weiterlesen

Veranstaltung „Das Baltikum und Russland. 30 Jahre schwierige Nachbarschaft“ am Mittwoch, 5. Juni 2019 in Mainz 

Weiterlesen

Titelverleihung Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage an Fachschule für Sozialwesen der Diakonissen Speyer am 4. Juni 2019

Weiterlesen

Veranstaltung „Die Literatur von Gabriela Adameşteanu und der Kommunismus in Rumänien“ am 3. Juni 2019 in Mainz / Eintritt frei

Weiterlesen

Ausstellungseröffnung "Luxemburg im Zweiten Weltkrieg - Zwangsrekrutierung- Streik - Umsiedlung - Gefängnis" am 6. Juni 2019 in der Florinskirche in...

Weiterlesen

Wanderung zur Geschichte des SS-Sonderlagers/KZ Hinzert am Sonntag, 2. Juni 2019

Weiterlesen

Vortrag mit Diskussion "Frauen im Islam" mit Imamin Rabeya Müller am 29. Mai 2019 in Mainz / Eintritt frei

Weiterlesen

1.119 Teilnehmende beim Schüler- und Jugendwettbewerb 2019 des Landtags und der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz

Weiterlesen

Eröffnung der Ausstellung "Luxemburg im Zweiten Weltkrieg - Zwangsrekrutierung- Streik - Umsiedlung - Gefängnis" am 3. Juni 2019 in der Jugendherberge...

Weiterlesen

Titelverleihung Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage an die IGS Landau am 21. Mai 2019 

Weiterlesen

Vortrag mit Diskussion "Frauen im Judentum" mit Esther Jonas-Märtin am 22. Mai 2019 in Mainz / Eintritt frei

Weiterlesen

"Argumentationstraining gegen Vorurteile und Rassismus" vom  24. - 25. Mai 2019 in Kreis-Volkshochschule Ahrweiler / Anmeldung unbedingt nötig

Weiterlesen

Pressestelle


Die Pressestelle der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz ist die erste Anlaufstelle für Anfragen aus dem gesamten Medienspektrum nicht nur in Rheinland-Pfalz. Neben der klassischen Medienarbeit (Pressemitteilungen, Organisation und Durchführung von Pressekonferenzen) gilt die Aufmerksamkeit vor allem dem direkten Kontakt zu den Medienvertreterinnen und -vertretern. Damit einher gehen die Beantwortung von deren Anfragen und nicht zuletzt die Medienauswertung.

Wenn Sie mit unserem Pressereferenten Peter Malzkorn Kontakt aufnehmen möchten, finden Sie die Daten in der Servicebox unten.

Wenn Sie unsere Pressemitteilungen regelmäßig erhalten wollen, dann schicken Sie einfach eine E-Mail, einen Brief oder ein Fax. Bitte geben Sie an, über welche Themen Sie insbesondere informiert werden möchten.

Die Pressemitteilungen der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz sind in einer Datenbank archiviert. Mit der Suchfunktion können Sie dort recherchieren, die Suchergebnisse erscheinen dann unter dem Suchfeld. Die aktuellen Pressemitteilungen der letzten Wochen finden Sie direkt als Links auf dieser Seite.

Ansprechpartner

Peter  Malzkorn



Telefon
0 61 31 - 16 29 84