LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 17 29 70

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

Aktuelle Pressemitteilungen

Der Gerty-Spies-Literaturpreis der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz geht in diesem Jahr an Milo Rau. Mit dem...

Weiterlesen

Neue Ausgabe „Die Karolinenschule in Frankenthal – erste staatliche Schule für höhere Mädchenbildung in deutschen Landen“ in der Reihe „Blätter zum...

Weiterlesen

LpB im Medienladen in Koblenz vom 6. - 19. April 2020 für Publikumsverkehr geschlossen

Weiterlesen

Gedenkstätte KZ Osthofen bis mindestens 20. April 2020 für Publikumsverkehr geschlossen

Weiterlesen

Gedenkstätte KZ Hinzert bis mindestens 20. April 2020 für Publikumsverkehr geschlossen

Weiterlesen

Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz bis mindestens 19. April 2020 für Publikumsverkehr geschlossen 

Weiterlesen

Besuch im Westwallmuseum in Bad Bergzabern am Sonntag,15. März 2020

Weiterlesen

Schüler- und Jugendwettbewerb 2020 des Landtags und der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz / Zu gewinnen sind 5-tägige...

Weiterlesen

Buchvorstellung mit Gespräch „Die Vertreibung der Griechen vom Schwarzen Meer“ am Donnerstag, 12. März 2020 um 19.00 Uhr in Mainz

Weiterlesen

Präsentation zur Gestapo-Geschichte in Trier „Die Gestapo war nicht allein… - Akteure aus Staat, Partei, Verwaltung und Wirtschaft“ am 9. März 2020 in...

Weiterlesen

Elfteilige Veranstaltungsreihe der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz mit verschiedenen Kooperationspartnern erinnert an vielen...

Weiterlesen

Lesung aus „Rettet wenigstens die Kinder“ von Angelika Rieber am Donnerstag, 5. März 2020 um 18.30 Uhr in Mainz / Der Eintritt ist kostenlos

 

Weiterlesen

Neue Ausgabe „Keramik-Hotspot Kannenbäckerland“ in der Reihe „Blätter zum Land“ erschienen / Kostenlos erhältlich

Weiterlesen

Eröffnung der Ausstellung „Luxemburg im Zweiten Weltkrieg – Zwangsrekrutierung- Streik – Umsiedlung – Gefängnis“ am 18. Februar 2020 in der...

Weiterlesen

Die Blätter zum Land der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) erschienen erstmals 1999 und waren direkt ein Erfolg.

Am

Donner...

Weiterlesen

Titelverleihung Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage an die Rochus-Realschule plus in Bingen am 13. Februar 2020 / Pate ist Hermann-Josef...

Weiterlesen

Vortrag mit Diskussion „Zwischen Strandidylle und Nichtaufarbeitung – Die NS-Besatzung Kretas“ am Mittwoch, 12. Februar 2020 um 19.00 Uhr in Osthofen 

Weiterlesen

 Film „Vom Rhein zum Jangtse - Überleben im Exil Shanghai" mit Regisseur Dietmar Schulz am 5. Februar 20 in Mainz

Weiterlesen

Buchvorstellung „Kreisau - Krzyżowa. 1945 – 1989 – 2019“am Mittwoch, 29. Januar 2020 um 18.30 Uhr in Mainz

Weiterlesen

Vortrag mit Diskussion „Griechenland und die Finanzkrise“ am Dienstag, 28. Januar 2020 um 18.30 Uhr in Mainz

Weiterlesen

Pressestelle


Die Pressestelle der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz ist die erste Anlaufstelle für Anfragen aus dem gesamten Medienspektrum nicht nur in Rheinland-Pfalz. Neben der klassischen Medienarbeit (Pressemitteilungen, Organisation und Durchführung von Pressekonferenzen) gilt die Aufmerksamkeit vor allem dem direkten Kontakt zu den Medienvertreterinnen und -vertretern. Damit einher gehen die Beantwortung von deren Anfragen und nicht zuletzt die Medienauswertung.

Wenn Sie mit unserem Pressereferenten Peter Malzkorn Kontakt aufnehmen möchten, finden Sie die Daten in der Servicebox unten.

Wenn Sie unsere Pressemitteilungen regelmäßig erhalten wollen, dann schicken Sie einfach eine E-Mail, einen Brief oder ein Fax. Bitte geben Sie an, über welche Themen Sie insbesondere informiert werden möchten.

Die Pressemitteilungen der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz sind in einer Datenbank archiviert. Mit der Suchfunktion können Sie dort recherchieren, die Suchergebnisse erscheinen dann unter dem Suchfeld. Die aktuellen Pressemitteilungen der letzten Wochen finden Sie direkt als Links auf dieser Seite.

Ansprechpartner

Peter  Malzkorn



Telefon
0 61 31 - 16 29 84