LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 17 29 70

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

Landeszentrale für politische Bildung RLP

Politische Beteiligung von Migrant_innen in Rheinland-Pfalz

Für eine lebendige und funktionale Demokratie ist die politische Teilhabe der Bürger_innen notwendig. Eine Gruppe mit relativ geringer politischer Partizipation und Repräsentanz stellen Migrant_innen dar.

Die beiden Sozialwissenschaftler L. Caballero und S. Diehl haben eine Studie zur politischen Beteiligung von Menschen mit Migrationshintergrund in Rheinland-Pfalz vorgelegt.
Hierzu wurden kommunalpolitisch Aktive befragt, um Bedingungen für die politische Beteiligung zu ermitteln.

In der Veranstaltung werden kurz wichtige Ergebnisse dieser Studie bzw. zur politischen Teilhabe präsentiert, um in Anschluss mit politisch Aktiven mit Migrationshintergrund vor Ort zu sprechen. Es geht dabei um die Erfahrungen, die gemacht wurden und um Strategien und Maßnahmen, wie die politische Teilhabe gefördert werden könnte.

Eine Zusammenfassung der Studie zum Thema "Politische Partizipation und Migrationshintergrund in Rheinland-Pfalz" finden Sie hier.

Vortrag und Diskussion

Ort: Landeszentrale für politische Bildung RLP, Am Kronberger Hof 6, 55116 Mainz

Vortrag und Diskussion
Veranstaltet von:
Landeszentrale für politische Bildung RLP
Informationen bei:
Bernhard Kukatzki
 06131 16 2973
E-Mail senden
Zusatzmaterial:
Zurück zur Liste