LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 17 29 70

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

Aktuell

Pressemitteilung: Frauen in rechten Netzwerken

Vortrag mit Diskussion „Mädelsache – Frauen in rechten Netzwerken“ mit Andrea Röpke am 26. Juni 2019 in Mainz / Eintritt frei

Am Mittwoch, 26. Juni 2019 um 19.00 Uhr lädt die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) im Rahmen ihres Schwerpunktthemas „Frauen verändern die Welt“ zum Vortrag mit Diskussion „Mädelsache – Frauen in rechten Netzwerken“ ins Julius-Lehlbach-Haus (Kaiserstraße 26-30) in Mainz ein. Der Eintritt ist frei!

Die Fachjournalistin Andrea Röpke beleuchtet in ihrem Vortrag die vielfältigen Rollen und Funktionen von Frauen innerhalb rechter Netzwerke Da die „rechte Szene“ vor allem als männerdominiert wahrgenommen wird, ist der Blick auf die weiblichen Akteurinnen bisher oft in den Hintergrund geraten.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der GEW Mainz-Bingen und dem Frauenzentrum Mainz e.V.

Die halbjährlichen Schwerpunktthemen der LpB

Seit 2018 bietet die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz jedes Halbjahr ein neues Schwerpunktthema mit vielfältigen Veranstaltungen. Nach „1968“ und „Konsum“ im letzten Jahr steht ab Januar 2019 das Thema „Frauen verändern die Welt" für ein halbes Jahr im Mittelpunkt.

Die Veranstaltungsübersicht finden sie unter politische-bildung-rlp.de/themen/themenschwerpunkt-frauen-veraendern-die-welt.html