LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 17 29 70

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

Aktuell

Pressemitteilung: Lehrerfortbildung zur Geschichte der Trierer Gestapo

Lehrerfortbildung zur Geschichte der Gestapo in Trier in der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert am Montag, 5. März 2018 

Am Montag, 5. März 2018 von 10.00-16.30 Uhr steht in der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert die Geschichte der geheimen Staatspolizei (Gestapo) Trier im Mittelpunkt einer Lehrerfortbildung der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz und der Universität Trier. 

Steffen Reinhard vom pädagogischen Dienst der Gedenkstätte und Lena Haase, Universität Trier, geben den Teilnehmenden einen Überblick über verschiedene Forschungsfelder zur Gestapo Trier, schildern was aus den Tätern wurde und zeigen die Rolle der Gestapo beim brutalen Umgang mit dem Luxemburger Generalstreik vom 31. August 1942 gegen die Wehrpflicht für Luxemburger zur deutschen Wehrmacht. Vier Lehrkräfte aus Wiltz stellen am Nachmittag in Quellenarbeit und mit einem Kurzfilm den Generalstreik aus der Perspektive der Opfer dar