LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 17 29 70

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

Darstellung Coronavirus 2019-nCoV-CDC-23312; © Bild: Gemeinfrei/CDC/ Alissa Eckert, MS; Dan Higgins, MAM

Wichtiger Hinweis zu den Öffnungszeiten anlässlich des neuartigen Corona-Virus!

Sehr geehrte Damen und Herren, 

die Gedenkstätten in Osthofen und Hinzert, unser Schriftenraum sowie die Bibliothek in Mainz und die LpB-Medienpräsenz in Koblenz bleiben bis auf Weiteres geschlossen! Bitte besuchen Sie...

Exkursion, Führung

Erinnern und Gedenken in Kreta –Die Deutsch-Griechischen...

Erinnern und Gedenken in Kreta –Die Deutsch-Griechischen Beziehungen im 20.und 21. Jahrhundert
Griechenland gehört zu den Ländern, die zwischen 1941 bis 1944 besonders stark unter der deutschen Besatzung gelitten haben. Auf Kreta ist dies besonders intensiv erfahrbar. Die thematischen Schwerpunkte der Fortbildung liegen auf der deutschen Besatzung Griechenlands, dem griechischen Widerstand...

mehr

Exkursion, Führung

ABGESAGT! Öffentliche Führung in der Gedenkstätte KZ...

Öffentliche Führung in der Gedenkstätte KZ Osthofen

ABGESAGT! Öffentliche Führung in der Gedenkstätte KZ Osthofen
Öffentliche Führung in der Gedenkstätte KZ Osthofen
Führung und Eintritt in die Gedenkstätte sind kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Ist zur Veranstaltung eine besondere Hilfe erforderlich? Falls ja, welche?

mehr

Film

AlleWeltKino "Leben total real. rasant. riskant....

AlleWeltKino "Leben total real. rasant. riskant. alternativlos?
Drama um den radikalen Neuanfang einer jungen Mutter in Griechenland. Gestern noch hatte Maria ein gewöhnliches Leben als vorbildliche Ehefrau, Mutter und Tochter im heutigen Griechenland. Dieses Leben liegt nun in Trümmern: Maria sitzt in einem Auto mit einem Koffer voller Geld, drückt das...

mehr

Grafik Armeebewegungen Kriegsende

Veranstaltungsreihe "75 Jahre Kriegsende in Rheinland-Pfalz"

Vor 75 Jahren endete mit der Kapitulation Deutschlands am 8. Mai 1945 der Zweite Weltkrieg in Europa, der Schätzungen zufolge weltweit über 60 Millionen Todesopfer eingefordert hatte. Mit einer Veranstaltungsreihe...

LpB-Themenauswahl im zweiten Halbjahr: Entscheiden Sie mit!

Sie sind gefragt!

Die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz bearbeitet jedes Halbjahr ein Schwerpunktthema. Entscheiden Sie mit, welches es im zweiten Halbjahr 2020 sein soll. Bisher hatten wir als...

Die Publikation "Natürliche Ressourcen, Menschenrechte und Konflikte. Rohstoffherausforderungen in einer globalisierten Welt" ist jetzt als Download erhältlich. Herausgeber sind die Friedensakademie Rheinland-Pfalz und die LpB mit Nina Engwicht und Bernhard Kukatzki; zusammen mit Dr. Florian Pfeil (WBZ FNA) und Prof. Dr. Volker Wilhelmi (JGU). Hier der Link zum Download.